Orientraum beschreibung

Unser rustikaler und moderner Orientraum versprüht mit seinen warmen Farben und dem vielen Holz einen ganz speziellen Charm. Durch das Stoffdach aus rotem Samt wird ein Zelt ähnlicher Look wie aus 1001 Nacht erzeugt. Durch verschiede Beleuchtungssysteme und Kerzenschein ist es möglich eine warme, wohlfühlende Atmosphäre zu schaffen. Der Raum ist schlicht aber trotzdem funktionell eingerichtet und bietet somit eine grosse Spielfläche. Mit einer Raumhöhe von über vier Metern und einer grosszügigen Grundfläche sind den Fantasien keine Grenzen gesetzt.

Ob erotisch tanzend an der Polestange oder gefesseld am Andreaskreuz hier findet jeder etwas für ein schönes Abenteuer. In der Mitte des Raumes ermöglicht ein elektrischer Seilzug verschiedene Elemente oder Personen schweben zu lassen. Am Andreaskreuz, Strafbock oder auf der Bondageliege können verschiedene Fixiermöglichkeiten ausgeübt werden, so kommt jede Sub oder jeder Sklave auf seine kosten.

In diesem Raum zur Verfügung stehen:

 

  • Andreaskreuz

  • Podest mit Polestange

  • Shibariring

  • Käfig

  • Bondageliege
  • Spreizstangen

  • Strafbock

  • kleine Auswahl an Peitschen und Seilen

  • Gardarobe